Umzugskosten-Kalkulator
icon_wohnort.png
Wohnort
icon_wohfläche.png
Wohnfläche
icon_wohnort.png
1 qm
icon_zusatzleistungen.png
Zusatzleistungen ich benötige
icon_umzugsmaterial
Umzugsmaterial
icon_einpackhilfe
Einpackhilfe
icon_auspackhilfe
Auspackhilfe
icon_moebelab-aufbau
Möbelab-/aufbau

News

Erneuerbare Energien

27.03.2015

Erneuerbare Energien – was kann ich tun und worauf muss ich achten.

Wer seinen Beitrag zur klimafreundlichen Energiewende leisten will, sollte gegebenenfalls seinen Stromanbieter wechseln. Das macht aber nur Sinn, wenn dieser verspricht einen Teil seiner Einnahmen in erneuerbare Energiequellen zu investieren, die umweltverträglichen Strom erzeugen. Der nachfolgende Artikel von Ulf Kuhn, Leiter des Projekts Energieinitiative.org wird Ihnen helfen, Unklarheiten beim Wechseln zu einem Ökostrom-Anbieter aus dem Weg zu räumen.

Denn - der Begriff Ökostrom ist dabei mit Vorsicht zu genießen, ähnlich wie bei Bioprodukten:

„Nicht überall wo Öko drauf steht, ist auch tatsächlich Öko drin“ Wer also den Stromanbieter wechseln möchte, um nachhaltig etwas für unsere Umwelt zu tun, sollte auf bestimmte Labels achten.

abcdefghijklmnopqrstuvwxyz
abcdefghijklmnopqrstuvwxyz